02166-97022-10

Unser Vertrieb
stellt Ihnen
unsere Software-
Lösungen gerne
vor!

Soziale Netze
Mich auf YouTube abonnieren
04.03.2016

Digitaler Rechnungsversand und SEPA-Lastschriftmandat

 

UNSER BEITRAG ZUM UMWELTSCHUTZ – DIE ELEKTRONISCHE RECHNUNG

 

Sehr geehrter Kunde,

ab sofort können elektronische Rechnungen als reine PDF-Datei via E-Mail versendet werden. Wir von der Lavid Software GmbH fühlen uns dem Gedanken der Nachhaltigkeit verpflichtet. Rechnungen auf Papier zu drucken und zu versenden erzeugt Aufwand und verbraucht Ressourcen, die mit den heutigen Möglichkeiten geschont werden könnten. Daher ist es unser Bestreben, unseren Betrieb auf die elektronische Rechnung (PDF-Datei) umzustellen. Durch das Inkrafttreten der EU-Richtlinie vom 01.01.2013 sind elektronische Rechnungen den Papierrechnungen gleichgestellt, d.h. die Vorsteuerabzugsfähigkeit bleibt in vollem Ausmaß erhalten.

 

KLEINER AUFWAND, GROSSE WIRKUNG – UND SO GEHT’S:

 

Um künftig keine Papierrechnung mehr zu erhalten, laden Sie bitte das PDF-Dokument herunter, füllen dies aus und faxen es unterschrieben an 02166 – 9702215 oder senden es eingescannt im PDF-Format an die Email-Adresse: info(at)lavid-software.net

 

SEPA-LASTSCHRIFTMANDAT FÜR WIEDERKEHRENDE RECHNUNG

 

Wir bieten auch das Einziehen von Zahlungen mittels Lastschriftverfahren an. Sollten Sie diese Umstellung wünschen, laden Sie das PDF-Dokument herunter, füllen den entsprechenden Abschnitt vollständig aus und faxen es unterschrieben an 02166 – 9702215 oder senden es eingescannt im PDF-Format an die Email-Adresse: info(at)lavid-software.net

 

ALLES BLEIBT WIE ES IST

 

Wenn Sie keinen digitalen Rechnungsversand oder das SEPA-Lastschriftverfahren in Anspruch nehmen möchten, bekommen Sie Ihre Rechnungen auch zukünftig auf dem Postweg. Wir möchten Sie darüber informieren, dass Rechnungen die auf dem Postweg versandt werden, ab dem 01.05.2016 mit einer Servicepauschale von 1,90€ berechnet werden.

 

 DOWNLOAD: Digitaler Rechnungsversand und SEPA-Lastschriftmandat

Mit freundlichen Grüßen,

Thorsten Lavid

Geschäftsführer